Alle Beiträge von MH

Feuer · Geschmack · Leidenschaft / Sven Schurig

Feuer · Geschmack · Leidenschaft - Die besten Grillrezepte für Fleisch, Fisch und Gemüse / Sven Schurik
Feuer · Geschmack · Leidenschaft / Sven Schurig

Anlässlich eines kulinarischen Abends im Hattinger Restaurant »fachwerk«, lernten wir zwei von lesemehrwert.de kürzlich den Grillmeister Sven Schurig und sein Grillkochbuch »Feuer · Geschmack · Leidenschaft − Die besten Grillrezepte für Fleisch, Fisch und Gemüse« kennen. Da uns der sympathische Sven von der gleichnamigen Grillwerkstatt Schurig mit seinen leckeren Resultaten − von denen er bei der geselligen Grillveranstaltung einige zum Probieren auftischen ließ − überzeugt hat, möchten wir an dieser Stelle sein neues Buch vorstellen.

Eine glühende Hommage an das beliebte Grillvergnügen

Sven Schurigs mit jeder Menge appetitlich fotografierten Grillgerichten & Co. ausgestattete Rezeptsammlung ist eine leidenschaftliche Hommage an das beliebte Grillvergnügen, wobei − zumindest was Perfektion und Nachhaltigkeit angehen − bei den meisten von uns sicher noch viel Luft nach oben ist. Warum also nicht von Svens Wissen und Erfahrungen lernen? Feuer · Geschmack · Leidenschaft / Sven Schurig weiterlesen

Lightroom Classic − Schritt für Schritt zu perfekten Fotos / Maike Jarsetz

Lightroom Classic − Schritt für Schritt zu perfekten Fotos / Maike Jarsetz
Lightroom Classic − Schritt für Schritt zu perfekten Fotos / Maike Jarsetz

Der Titel »Lightroom Classic − Schritt für Schritt zu perfekten Fotos« wird vom Verlag Rheinwerk Fotografie in diesem Jahr bereits in der 7. Auflage veröffentlicht.

Dieses verständlich und nachvollziehbar aufgebaute Standardwerk eröffnet speziell Lightroom-Einsteigern die Möglichkeit, die mannigfaltigen Werkzeuge, die das bewährte Adobe-Produkt »Lightroom« bietet, grundlegend kennenzulernen und sich stufenweise in die komplexe Materie einzuarbeiten.

Lightroom ist kein Hexenwerk

Verfasserin ist die ausgebildete Fotografin und erfahrene Lightroom-Expertin Maike Jarsetz, die sich als selbstständige Trainerin, Designerin und Beraterin im Bereich Fotografie und Fotodesign einen Namen gemacht hat. Kraft ihrer fachlichen Kompetenz kommt man dem Ziel

→  Fotos gekonnt organisieren, entwickeln und präsentieren

zügig Seite um Seite näher. Das Lehrbuch beinhaltet

→  Über 100 Workshops voller Profitricks und Praxistipps

und punktet darüber hinaus

→  Mit einem Kapitel zur mobilen Lightroom-App. Lightroom Classic − Schritt für Schritt zu perfekten Fotos / Maike Jarsetz weiterlesen

Grillen & Killen / Kramp · Schneider · Henn

Passend zur Grillzeit hat der KBV-Verlag »Grillen & Killen« − eine gut gemischte Sammlung mörderischer Storys und kriminell guter Rezepte von Ralf Kramp, Ira Schneider und Carsten Sebastian Henn − herausgebracht.

Grillverrückte Psychopathen in Höchstform
Grillen & Killen / Kramp · Schneider · Henn
Grillen & Killen / Kramp · Schneider · Henn

Klar, dass sich bei diesem Titel alles um das landauf landab bei Jung und Alt heißgeliebte Freizeitvergnügen »Grillen« dreht. In den unterhaltsam, spannend und erfrischend amüsant zu lesenden Kurzgeschichten der Krimi-Autoren Ralf Kramp und Carsten Sebastian Henn, wie u. a.

  • Verdammt, ich grill dich
  • Knusper, Knusper, Knäuschen
  • Haut und Knochen
  • Donner-Wetter
  • License to Grill
  • Schwarz wie Kohle
  • Kling, Messerchen, Klingelingeling

laufen grillverrückte Psychopathen zur Höchstform auf. Die tödlichen Attacken mit scharfen Messern, Spießen, Feuerzeugen und Grillzangen spielen sich zum Glück nur in der Fantasie der Autoren ab.  😉

Scharfe Messer und scharfe Rezepte

Auf den mörderischen Grillpartys wird aber nicht nur herrlich humorvoll hinterhältig gemetzelt und gemeuchelt, sondern auch deftig und heftig zugelangt. Die voll auf die Mörderstorys abgestimmten vielfältigen Grillrezepte hören sich lecker an und empfehlen sich, beim nächsten Grillabend präsentiert zu werden. Grillen & Killen / Kramp · Schneider · Henn weiterlesen

Milde Gaben − Commissario Brunettis 31. Fall / Donna Leon

Als Fans feingesponnener Krimis, der Lagunenstadt Venedig und von Donna Leon möchten wir unseren Lesern und Leserinnen heute den neusten Fortsetzungsroman »Milde Gaben − Commissario Brunettis 31. Fall« vorstellen:

Brunetti bekommt in der Questura überraschend Besuch von einer alten Freundin aus Jugendtagen. Es handelt sich um Elisabetta Foscarini, die mit dem gutsituierten Geschäftsmann Bruno del Balzo verheiratete Tochter einer Nachbarsfamilie, die vor Jahrzehnten im Stockwerk über der elterlichen Wohnung lebte, in der Brunetti und sein Bruder Sergio aufwuchsen.

Vertrauliche Ermittlungen aus Gefälligkeit
Milde Gaben − Commissario Brunettis 31. Fall / Donna Leon
Milde Gaben − Commissario Brunettis 31. Fall / Donna Leon

Elisabetta vertraut dem Commissario und seiner Kollegin Claudia Griffoni ihre Befürchtung an, dass ihr Schwiegersohn Enrico Fenzo − der als selbstständiger Buchführer für verschiedene Mandanten tätig ist − in dubiose Machenschaften verstrickt sein könnte. Sie wittert Gefahr für ihre Tochter Flora, die als Tierärztin auf der Insel Murano praktiziert, und bittet um Aufnahme inoffizieller Ermittlungen.

Brunetti fühlt sich aus alter Verbundenheit heraus verpflichtet der Sache nachzugehen und den Wunsch seiner Nachbarsfreundin nach Diskretion zu berücksichtigen. Die Nachforschungen erweisen sich jedoch als komplexer, wie anfänglich gedacht. Der Commissario muss erkennen, dass jede erhaltene Auskunft wiederum neue Fragen aufwirft, die nach Antworten suchen. So bleibt ihm im Laufe seiner nicht amtlichen Recherchen nichts anderes übrig, als entgegen seiner Zusage immer mehr Leute aus seinem bewährten Team, sowie auch Kontakte in seinem engeren Umfeld zur Gewinnung von weiteren Informationen einzuspannen. Als eine Spur zu einem unter fortgeschrittener Demenz leidenden altgedienten Marineadmiral führt, scheut sich Brunetti nicht, auch die Hilfe seiner Schwiegermutter, der taffen Contessa Donatella Falier, in Anspruch zu nehmen. Milde Gaben − Commissario Brunettis 31. Fall / Donna Leon weiterlesen

Alltägliches neu entdecken / Michael Nagel

Alltägliches neu entdecken / Michael Nagel
Alltägliches neu entdecken / Michael Nagel

Sorry, fast wäre es uns entgangen, das interessante Fotolehrbuch »Alltägliches neu entdecken« von Michel Nagel vorzustellen.

Gewöhnliches ungewöhnlich fotografieren!

Autor und Fotoexperte Michael Nagel zeigt in diesem reich bebilderten Handbuch anhand vieler Beispiele auf, dass − und vor allem ›wie« −  beim Fotografieren der Blick für das Wesentliche geschärft werden kann, damit innovative Bilder entstehen.

In den vier Kapiteln

  • Sehen lernen
  • Einstieg
  • Entdecken
  • Alltägliches

regt das Buch dazu an, das Augenmerk intensiv auf scheinbar ganz gewöhnliche Dinge zu richten, seiner Fantasie Raum zu geben und auf diese Art quasi Alltägliches »neu« zu entdecken. Alltägliches neu entdecken / Michael Nagel weiterlesen

Valeries Tod / Frank Schröder

Nachdem wir zwei den Schwabenkrimi »Valeries Tod« einer nach dem anderen mit mörderischem Genuss verschlungen haben, können wir dieses spannende Leseerlebnis mit nicht weniger mörderischem Vergnügen weiterempfehlen.

Der Tote im Schnee

Valeries Tod (Schwabenkrimi) / Frank Schröder
Valeries Tod / Frank Schröder

An einem kalten Wintermorgen wird vor einer Parkbank auf dem Listplatz in Reutlingen eine zugeschneite Leiche entdeckt: Eine männliche Person ohne Gesicht, die offenbar in den frühen Morgenstunden brutal durch einen Schuss in den Hinterkopf ins Jenseits befördert wurde.

Schnell wird der Tatort von der Polizei abgeriegelt und ein Team zusammengestellt, zu dem auch die taffe Kriminalkommissarin Verena Göbel zählt, die Autor Frank Schröder in seiner Krimireihe zum zweiten Mal mit den Ermittlungsarbeiten betraut. Valeries Tod / Frank Schröder weiterlesen

Blitzfotografie / Michael Nagel

Unser heutiger Tipp für Leserinnen und Leser, die wie wir mit nimmermüder Begeisterung dem Hobby Fotografie frönen: Das im Bildner Verlag erschienene Fotohandbuch »Blitzfotografie« von Michael Nagel.

Kleiner Blitz, großer Effekt. So geht’s!

Blitzfotografie / Michael Nagel
Blitzfotografie / Michael Nagel

Auf dem YouTube-Kanal des Bildner Verlags werden immer wieder interessante Beiträge, u. a. auch zu Fotothemen, veröffentlicht. So auch das Video »Blitzfotografie: Mit diesen Tipps zum Aufhellblitzen gelingen Dir perfekte Fotos mit Aufsteckblitz!«, durch das wir auf den hier vorgestellten Leitfaden »Blitzfotografie« aufmerksam wurden.

Der Autor − Michael Nagel − hat in dieses Buch seine in drei Jahrzehnten erworbenen Erfahrungen als Trainer und Dozent rund um das Thema Fotografie eingebracht. Es versteht sich − selbstredend in der gewohnten Qualität des Bildner Verlags − als eine ausführliche Einführung in die Geheimnisse der komplexen Technik der Blitzlichtfotografie. Blitzfotografie / Michael Nagel weiterlesen

Die giftfreie Wohnung − Alles, was hilft / Dr. Andrea Flemmer

Heute möchten wir allen gesundheits- und umweltbewussten Lesern und Leserinnen den Ratgeber »Die giftfreie Wohnung − Alles, was hilft« von Dr. Andrea Flemmer vorstellen.

Informatives zur Lektüre

Die giftfreie Wohnung − Alles, was hilft / Dr. Andrea Flemmer
Die giftfreie Wohnung − Alles, was hilft / Dr. Andrea Flemmer

Der Herausgeber − der Quelle & Meyer Verlag − beschreibt das Anliegen, den Inhalt und das Ziel der Publikation mit folgenden treffenden Worten:

„In seinem Zuhause will und soll man sich wohlfühlen. Dem stehen aber allzu oft störende oder gar schädliche Innenraumgifte und unangenehme Gerüche im Wege. Sei es, man ist neu eingezogen, hat renoviert, neue Möbel gekauft oder Dämmmaßnahmen hinter sich: Die sogenannten »flüchtigen organischen Verbindungen« können z. B. in Möbeln, Span- und Sperrholzplatten, Farben, Lacken und Klebern auf Sie lauern. Müdigkeit, Kopfschmerzen und Erschöpfungszustände sind die Folge − wenn nicht sogar Allergien und schwerwiegende gesundheitliche Schädigungen! Die Autorin ist Diplom-Biologin und hat mehrere Jahre als kommunale Umweltbeauftragte gearbeitet. Sie hilft Ihnen mit diesem Buch, die versteckten Störenfriede rasch wieder loszuwerden − oder gar nicht erst erleben zu müssen. Darüber hinaus gibt sie wertvolle Ratschläge u. a. dazu, wie man Schimmelbildung vermeidet, Elektrosmog minimiert und Haushaltsschädlingen wirksam begegnet.” Die giftfreie Wohnung − Alles, was hilft / Dr. Andrea Flemmer weiterlesen

Italienisch kochen alla Mamma / Lili Paul-Roncalli

Italienisch kochen alla Mamma_Lili Paul-Roncalli
Italienisch kochen alla Mamma / Lili Paul-Roncalli

Als Fans von italienischem Essen, sowie auch von einer der wohl berühmtesten Zirkusfamilien der Welt, möchten wir heute das Erstlingswerk »Italienisch kochen alla Mamma« von Lili Paul-Roncalli vorstellen.

Lili − die jüngste Tochter des österreichischen Roncalli Circus-Mitbegründers & Direktors Bernhard Paul und seiner aus einer italienischen Zirkusdynastie stammenden Ehefrau Eliana Larible-Paul − ist nicht nur von Kindesbeinen an eine exzellente Akrobatin, sondern machte auch 2020 als Siegerin der RTL-Tanzshow ›Let’s Dance‹ von sich reden.

Eine Zirkusfamilie der Superlative

Lili Paul-Roncalli
Lili Paul-Roncalli

In Düsseldorf betreibt die Familie Paul-Roncalli seit 1997 das renommierte, dank seiner attraktiven Dinnershows stets stark frequentierte Roncalli’s Apollo Varieté, in dem Lili Paul-Roncalli − wie auch ihre Geschwister Vivian und Adrian − sporadisch im Programm mitwirkt. Hier sind wir regelmäßig zu Gast, schießen Fotos und berichten auf unserem Event- und Reiseblog reisemehrwert.com über unsere Showbesuche.

Alle hier abgebildeten Fotos von Lili Paul-Roncalli gelangen uns am 17.09.2020 beim Besuch der Revue »The Show must go on«. Italienisch kochen alla Mamma / Lili Paul-Roncalli weiterlesen

Vögel füttern − aber richtig / Peter Berthold · Gabriele Mohr

Als Neubesitzer von zwei Futterhäuschen und einem Nistkasten entdeckten wir den aktualisierten KOSMOS-Bestseller »Vögel füttern − aber richtig« gerade zur rechten Zeit.

Ganzjährig füttern – ganzjährig helfen

Vögel füttern − aber richtig_Peter Berthold_Gabriele Mohr
Vögel füttern − aber richtig / Peter Berthold · Gabriele Mohr

Wie viele andere Leute wahrscheinlich auch, waren wir bislang im Glauben, dass es ausreicht, unsere gefiederten Freunde nur während der Wintermonate zu füttern.

Entsprechend groß war unsere Überraschung, dass das Autorenteam Professor Peter Berthold und Gabriele Mohr eine ganzjährige Fütterung empfiehlt. Dabei ist dieses Ansinnen bei genauerem Nachdenken relativ simpel und auch für ornithologische Laien einfach nachvollziehbar: Unsere heimischen Wildvögel finden in einer für sie immer lebensfeindlicheren Umwelt auch in der wärmeren Jahreszeit nicht mehr ausreichend genug Nahrung, um ihren Fortbestand zu sichern. Vögel füttern − aber richtig / Peter Berthold · Gabriele Mohr weiterlesen