Der neue Tugendterror / THILO SARRAZIN

Der neue Tugendterror / THILO SARRAZIN - 414_04617_148671_xxl
Der neue Tugendterror / THILO SARRAZIN

Kein deutscher Sachbuch-Autor hat die Nation rhetorisch so gespalten, wie Thilo Sarrazin mit seinen gesellschaft- und sozialkritischen Sachbuch »Deutschland schafft sich ab « und seinem jüngsten Werk »Der neue Tugendterror«.

Ganz gleich, ob Sie glühender Verfechter oder absoluter Gegner seiner Thesen sind,  auch seine neue Publikation

Der neue Tugendterror

Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland 

sollten Sie gelesen haben.

Der Querdenker Thilo Sarrazin scheut sich nicht, seine persönlichen − vor allem nach Erscheinen seines ersten brisanten Erfolgstitels „Deutschland schafft sich ab“ − gewonnenen Erfahrungen mit tonangebenden deutschen Mainstream-Medien auszusprechen. In

Der neue Tugendterror

Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland 

− der ab seinem Erscheinen im Februar 2014 wochenlang auf den vordersten Plätzen in den Bestsellerlisten rangierte − hat er wiederum viele nachdenkenswerte und hochexplosive Thesen aufgestellt, die interessante gesellschaftspolitische Diskussionsgrundlagen beinhalten.

Ganz gleich, wie man zu dem Schriftsteller Thilo Sarrazin und seinen umstrittenen Werken steht: Das Recht der vielgelobten »Meinungsfreiheit« in Deutschland und seinen Grenzen im Umgang mit gesellschaftlich umstrittenen mutmaßlichen »Tabu-Themen«  wird hier aus Sicht des Autors vor dem Hintergrund der historischen Entwicklung unseres Landes systemkritisch beleuchtet und garantiert jede Menge Diskussionsstoff.

Wenn auch Sie aktiv über »Meinungsfreiheit, Tugendterror und Thilo Sarrazin« mitdiskutieren wollen, führt an dem DVA-Buch

Der neue Tugendterror

Über die Grenzen der Meinungsfreiheit in Deutschland 

(ISBN 978-3-421-04617-8) − erhältlich als gebundene Ausgabe im Schutzumschlag zum Preis von € 22,99 − kein Weg vorbei.

Verlagsinfo

Der kontrovers diskutierte Bestsellerautor Thilo Sarrazin hat nunmehr erneut ein hochbrisantes Buch geschrieben, das wir ebenfalls rezensiert haben. In seiner jüngsten Publikation „Wunschdenken. Europa, Währung, Bildung, Einwanderung − warum Politik so häufig scheitert“ klärt der frühere Berliner Finanzsenator über die Mechanismen von Politik und die Gründe für den Erfolg oder Misserfolg von Gesellschaften auf und zieht zum Nachdenken anregende Parallelen zur aktuellen deutschen Regierung unter Kanzlerin Angela Merkel.

Ein Gedanke zu „Der neue Tugendterror / THILO SARRAZIN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.