FLASH BOYS – Revolte an der Wallstreet / Michael Lewis

FLASH BOYS - Revolte an der Wallstreet / Michael Lewis
FLASH BOYS – Revolte an der Wallstreet / Michael Lewis

Für Sie gelesen und bewertet: »FLASH BOYS – Revolte an der Wallstreet«

Chancengleichheit beim Aktienhandel an den Weltbörsen? Mitnichten!

Der amerikanische Wirtschaftsjournalist und erfolgreiche Buchautor Michael Lewis prangert in seiner neuen Publikation

»FLASH BOYS – Revolte an der Wallstreet«

an, dass namhafte gewissenlose und geldgierige Banken an der New Yorker Wall-Street-Börse mit Hilfe von hausgemachten speziellen Super-Hochfrequenzprogrammen zum höchsteigenen Vorteil die »wirklichen« Geschäfte machen.

Als ehemaliger Investmentbanker und Insider weiß der Schriftsteller wovon er spricht, wenn er die Behauptung aufstellt, dass hier auf höchst manipulative Art und Weise täglich Unsummen verdient, oder richtiger gesagt, mit computertechnischer Hilfe abgeschöpft und umgeleitet werden. Leider bietet gerade der moderne computerautomatisierte Wertpapierhandel − genannt »Flash-Trading« − kriminell veranlagten Insidern Schlupflöcher, im Schatten der normalen Börsengeschäfte richtig abzusahnen.

Von zum Teil ahnungslosen IT-Fachleuten ließen hochgradige Wall-Street-Haie streng geheime Spezial-Tuning-Software programmieren und gezielt einsetzen, um den kleinen < großen > Vorteil der ›Millisekunde zu nutzen und damit sagenhafte Gewinne einzufahren. Basierend auf den Erlebnissen einzelner dieser Personen, die partiell unwissend an der Gesamtentwicklung des Top-Secret-Projektes »Thor« beteiligt waren, erzählt Michael Lewis eine packende und mitreißende Geschichte, die Erstaunliches zum Vorschein bringt und das Vorurteil verstärkt, dass wundersame Geldvermehrung an Börsen nichts mit Wundern, sondern eher mit dubiosen Geschäftsmethoden und halbseidenen Taschenspielertricks von Milliardenmachern zu tun hat.

Auch wer nach dem letzten Börsencrash 2006/2007 wieder gutgläubig an eine Chancengleichheit aller Markteilnehmer an den Weltbörsen glaubt, wird spätestens nach dem Lesen dieses Buches seiner Illusionen und seines hoffnungsvollen Vertrauens beraubt.

Die hochgradig spannende und explosive Lektüre

FLASH BOYS – Revolte an der Wallstreet

(Buch inkl. ebook) ist im campus Verlag mit der ISBN 978-3-593-50123-9 erschienen und kostet € 24,99.

Verlagsinfo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.