Erfolgreiche Geldanlage – Für Dummies

Erfolgreiche Geldanlage - Für Dummies
Erfolgreiche Geldanlage – Für Dummies

Für Sie gelesen: »Erfolgreiche Geldanlage – Für Dummies«

In den heutigen bewegten und krisengeschüttelten Zeiten muss man sich mitunter ernsthaft fragen, ob man überhaupt noch Geld – geschweige denn »erfolgreich« – anlegen kann. Dank Herrn Draghis exzeptioneller EZB-Finanzpolitik hat das gute alte Sparbuch seinen Reiz verloren und man darf sich in Deutschland glücklich schätzen, wenn man – zumindest als mittelständischer Anleger ‒ von der Banken, bei denen man seine sauerersparte Altersvorsorge deponiert hat, bis dato noch nicht mit der Zahlung von Negativzinsen bestraft wird. Welchen Geldanlagen kann man überhaupt noch trauen?

Ein in diesem Zusammenhang bezeichnendes Zitat lautet: »Worin besteht beispielsweise der Unterschied zwischen dem Ratschlag, sich im Falle eines Atomangriffs unter einen Tisch zu verkriechen, den amerikanische Kinogänger in den Fünfzigerjahren auf der Leinwand sehen konnten, und dem Ratschlag, finanziell für sein Alter in Märkten vorzusorgen, die eben diese Altersvorsorge vernichten?«

Aber bekanntlich stirbt die Hoffnung zuletzt und man sollte nicht zu schwarz in die Zukunft sehen. Denn trotz aller berechtigter Skepsis ist man angesichts der absehbar immer niedriger ausfallenden gesetzlichen Rentenbezüge und steigenden Lebenshaltungskosten im eigenen Interesse gehalten, im angemessenen Rahmen für sein Alter vorzusorgen. Um so wichtiger ist es daher, aufgeklärt und gut informiert an die Sache heranzugehen. Als äußerst hilfreich und unterstützend bei diesem Vorhaben kann man den bereits in 2. aktualisierter Auflage publizierten Finanzberater

Erfolgreiche Geldanlage – Für Dummies

»Erfolgreiche Geldanlage – FÜR DUMMIES« empfehlen. Das aufschlussreiche Handbuch des mit den Themen „Wirtschaft und Geldanlagen“ vertrauten Autorenehepaars Judith Engst und Janne Jörg Kipp ist explizit auch für unerfahrene Geldanleger verständlich und nachvollziehbar aufbereitet und nicht mit ‒ eher für Fortgeschrittene geeignete ‒ etwas schwer verdaulicher Kost, wie z. B. dem Standardwerk ›Österreichische Schule für Anleger‹, zu vergleichen. In

Erfolgreiche Geldanlage – Für Dummies

finden wissenshungrige Leser, − beginnend mit der zentralen Frage: »Wie viel anlegen? Was sparen? Wie vorgehen?« − auf einen Blick die wichtigsten Basics, um ihr Geld so erfolgreich wie möglich anzulegen. Nach einer kurzen Einführung mit Hinweisen auf die im Buch sinnbildlich immer wieder verwendeten Obacht-Symbole, werden angehende Sparfüchse in den nachfolgenden Kapiteln Schritt für Schritt in die umfassende Materie der Geldanlagen eingewiesen und erhalten fundierte Antworten, Aufklärung und sachkundigen Rat. Sowohl zu dem Problem, ‒ unter Berücksichtigung seines Budgets und unvorhergesehener Eventualitäten die effizienteste Höhe der nötigen Sparraten für die Altersvorsorge zu ermitteln − als auch dabei, einen ersten Überblick über die verschiedenen mehr oder weniger attraktiven Anlageformen und Anlagemöglichkeiten, deren jeweilige Vor- und Nachteile die Autoren sorgfältig herausgearbeitet haben, zu gewinnen.

Der dritte Teil der Lektüre befasst sich eingehend mit für jedermann unverzichtbarem Grundwissen zu Kapitalanlagen in Aktien, Festgeldern, Pfandbriefen, Investment- und ETF-Fonds sowie Staats- und Unternehmensanleihen. In Kapitel 25 wird vor spekulativen und dubiosen Geldanlagen ‒ von denen man besser die Finger lassen sollte ‒ gewarnt. Wie sicher ist Ihr Geld bei einer Bankenpleite? Auch zu diesem brisanten Thema erteilen die Autoren Ratschläge mit dem Zweck, dieses Horrorszenario weiträumig zu umgehen, bzw. zu minimieren. Ist es aber letztendlich nicht vielleicht doch sicherer, sein Geld in die eigenen vier Wände zu stecken? Wer diese Art der Altersvorsorge favorisiert und Eigentum erwerben möchte, sollte sich in den Kapiteln 5, 20, 21 und 24 über die Vorzüge des sogenannten »Betongoldes« inklusive Immobilienfinanzierung und Regeln des Bausparens informieren. Auch Geldanlagen mit Förderung von Staat und Arbeitgeber, wie die sogenannten »Riester- und Rürup-Verträge«, oder kleine Bonbons vom Chef wie »vermögenswirksame Leistungen«, sowie Lebens- und Rentenversicherungen werden im Finanzratgeber nicht vernachlässigt.

Und nachdem jede Menge interessante und seriöse Wege aufgezeigt wurden, wie man als Laie das Sparen systematisch und gekonnt angehen kann, listen Judith Engst und Janne Jörg Kipp noch weitere zehn wertvolle Tipps auf, wie Sparer so viel als möglich von ihrem Ersparten legal vor dem Finanzamt retten können und setzen ‒ last but noch least ‒ zum Abschluss ihrer Publikation noch einmal 10 Ratschläge obendrauf, wie man sein Geld für sich arbeiten lassen kann.

Ein insgesamt gelungener Finanzbuchratgeber, mit dessen Hilfe sich vornehmlich Amateure auf verständliche Art und Weise in die Welt der Geldanlagen einführen lassen und unter sachgerechter Anleitung lernen können, ihre Sparziele schrittweise zu optimieren. Der Kaufpreis für die sich über 336 Seiten erstreckenden ausführlich dargelegten professionellen Tipps für eine

Erfolgreiche Geldanlage – Für Dummies

(ISBN 978-3-527-71092-8) beträgt € 16,99. Wie alle Sachbücher aus der Ratgeber-Reihe FÜR DUMMIES ist auch dieses bewusst einfach, verständlich und humorvoll verfasste Werk beim WILEY-VCH Verlag erschienen.

Verlagsinfo

Ein Gedanke zu „Erfolgreiche Geldanlage – Für Dummies

  1. Eine gute Möglichkeit, um sich überhaupt erst einmal einen Überblick über ein sehr umfangreiches Thema zu machen. Diejeningen, die sich für das Thema „Geldanlage“ interessieren, ist dies eine tolle Sache.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.