THE BEAUTIFUL GAME – FUSSBALL IN DEN 1970ern

THE BEAUTIFUL GAME - FUSSBALL IN DEN 1970ern
THE BEAUTIFUL GAME – FUSSBALL IN DEN 1970ern

Unsere besondere Empfehlung für Fußballfans: »THE BEAUTIFUL GAME« – FUSSBALL IN DEN 1970ern

»Kraft und Ausdauer«, das waren bis in die 1960er Jahre hinein »die« Schlagworte des Fußballsports. Mit Beginn der 1970er änderte sich das elementar. Plötzlich gewannen »Schönheit und Ästhetik des Spiels« immer mehr an Bedeutung und wurden zu einem wichtigen, unverzichtbaren Faktor ‒ sowohl bezogen auf das Erfolgserlebnis einzelner, besonders talentierter und von den Medien glorifizierter Ballkünstler samt Mannschaft ‒, als auch für die immer anspruchsvolleren Zuschauer und Fanclubs in den Stadien, oder vor den in deutschen Haushalten immer populärer werdenden Farbfernsehgeräten.

Der außergewöhnliche Bildband

THE BEAUTIFUL GAME

zeigt dem Leser und Betrachter auf dreihundert Seiten nicht nur unvergessene legendäre Mannschaften und Fußballstars der 1970er in Aktion auf dem grünen Rasen, sondern beinhaltet auch jede Menge Fotoschätze, in denen sich das Privatleben der Spieler, sowie das für dieses Jahrzehnt charakteristische Lebensgefühl ‒ in Form der in dieser Zeit modernen, topaktuellen Autos, Kleidung und Frisuren ‒ widerspiegelt.

In dieser Hommage an ein großes Stück Fußballgeschichte wird auf anschaulich(st)e Weise die Erinnerung an charismatische Spielerpersönlichkeiten wie den unvergleichlichen Pele, Johan Cruyff und natürlich auch an deutsche Berühmtheiten dieser Epoche, wie u. a. Beckenbauer, Breitner, Hoeneß, Müller, Netzer und Overath wachgehalten. Unzählige Schnappschüsse zeigen die damals noch jungen Stars, sowohl in den großen Stadien dieser Welt, als auch in ihrem ganz persönlichen Umfeld, in gewöhnlichen und ungewöhnlichen Situationen und lässigen Posen: »Einen Uli Hoeneß« ohne Steuersorgen entspannt auf der Liege, »Kaiser Franz« mit (damals) modischem Schnäuzer, langem Mantel und Stiefeln und »Günther Netzer« mit seinen heiß(geliebt)en Autos, ‒ um hier nur einige der fotografischen Raritäten dieses Bildbandes zu nennen. Ob spätere Fußball-Athleten, wie z. B. ein David Beckham ‒ der sich bis auf die Unterhose auszieht ‒ auch jemals einen solchen kultigen Stellenwert erlangen werden, mag der Betrachter dieses Bildbandes für sich selbst beurteilen.

Dem Herausgeber Reuel Golden ist es mit diesem einzigartigen, hochwertigen Bildband gelungen, eine unwiederbringliche Ära des Fußballs nachzuzeichnen und die besondere Atmosphäre der 1970er Jahre einzufangen. Insbesondere Fußballfans, die während dieser Zeit selbst so jung wie damals »ihre« Stars waren, wird dieses Buch mit Stolz und Wehmut erfüllen und mit Sicherheit einen Ehrenplatz im Bücherregal erhalten.

Der im TASCHEN Verlag erschienene voluminöse – 300 Seiten starke – einzigartige, nostalgische Bildband

THE BEAUTIFUL GAME

Fussball in den 1970ern

(ISBN 978-3-8365-5481-7) im Hardcover mit den Abmessungen 26×34 cm, der sich auch hervorragend als Geschenk für Liebhaber des runden Leders und von Fußball-Nostalgie eignet, kostet € 39,99.

Verlagsinfo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.