Meine sanfte Medizin für einen guten Schlaf / Dr. med. Franziska Rubin

Meine sanfte Medizin für einen guten Schlaf / Dr. med. Franziska Rubin
Meine sanfte Medizin für einen guten Schlaf / Dr. med. Franziska Rubin

Auf den Gesundheitsratgeber »Meine sanfte Medizin für einen guten Schlaf − Einschlaf- und Durchschlafstörungen natürlich behandeln« wurden wir durch den TV-Gastauftritt der Medizinjournalistin Dr. med. Franziska Rubin bei DAS!  aufmerksam.

Immer mehr Menschen schlafen zu wenig, unregelmäßig oder einfach schlecht. Der moderne Rhythmus passt immer seltener zur inneren Uhr. Gerade der berufliche Termin-  und Leistungsdruck lässt uns nicht schlafen. Computer und Fernseher wirken durch ihr blaues Licht als zusätzliche Wachmacher. Was tun?” lautete das Motto der Sendung, in der die Bestsellerautorin im April dieses Jahres ihre jüngste Publikation ›auf dem roten Sofa‹ vorstellen durfte. Die TV-Ärztin hat sich mit den neuesten Erkenntnissen der Schlafforschung befasst und ihr Resümee unter Berücksichtigung ihrer beruflichen Erfahrungen in ihrem neuen Buch zusammengefasst.

Richtig schlafen kann man lernen!

Jeder weiß: Guter, gesunder und erholsamer Schlaf ist wichtig für

  • unsere Stimmung
  • unsere Leistungsfähigkeit
  • unsere Gesundheit
  • und unsere Sicherheit.

„Der Schlaf ist für den ganzen Menschen, was das Aufziehen für die Uhr”, zitierte schon Arthur Schopenhauer.

Im 1. von insgesamt 5 übersichtlich gegliederten Kapiteln berichtet die Autorin unter dem Leitsatz »Licht aus, Schlaf an« u. a. über unseren Schlaf im Wandel der Zeit, die verschiedenen Schlafphasen, über Schlafdauer, Schlafmangel, unsere Träume ›unser  s. g. Kino im Kopf‹, die Macht der Rhythmen — und geht sowohl Mythen, als auch wissenschaftlich erwiesenen Ursachen für Schlafstörungen auf den Grund.

In Kapitel 2 erfahren Sie jede Menge Wissenswertes »Was Sie für eine gute Nacht tun können«. Lesen Sie, wie Sie Ihren Lebensrhythmus finden und welchen Einfluss Bett, Matratze, Kissen & Co., Ernährung, Rituale, Entspannungsübungen, Bewegung, Alltagserlebnisse sowie ein kurzes ›Nickerchen‹ auf unsere körperlich-psychische Verfassung und unseren Gesundheitszustand haben.

Unter dem Motto »Einfach wieder gut schlafen« behandelt Dr. med. Franziska Rubin im 3. Kapitel besondere Schlafprobleme, wie Einschlaf- und Durchschlafstörungen, das Restless-Legs-Syndrom, Schnarchen und Zähneknirschen. Weiterhin geht sie hier auf die besonderen Thematiken ›Schlaf im Alter‹, ›Schlaf während Schwangerschaft und Stillzeit‹ und ›Schlafprobleme in Zusammenhang mit Jetlag-Reisen‹ ein. Viele Tipps und 10 goldene Regeln zum Ein- und Durchschlafen runden dieses informative Kapitel gelungen ab.

Um schmerzhafte »spezielle Schlafräuber« dreht sich alles in Kapitel 4. Hier erfährt der Leser, welches Kraut dagegen gewachsen ist.

»Wasser wirkt Wunder« lautet die Überschrift des 5. und letzten Kapitels, in dem die Autorin über das Kneipp-Konzept sowie andere Wassertherapien und Wasseranwendungen informiert.

Unser Fazit: Uns zwei von lesemehrwert.de hat Dr. med. Franziska Rubins interessanter, auf neusten wissenschaftlichen Studien basierender, mit einer Fülle von bewährten Hausmitteln und bestens ergänzten Heilverfahren gespickter medizinischer Ratgeber rund um das elementare Thema Schlaf super gefallen.

Das 183 Seiten starke Sachbuch mit vielen persönlichen Tipps und Ratschlägen der Medizinerin unter dem Titel

Meine sanfte Medizin für einen guten Schlaf

Einschlaf- und Durchschlafstörungen natürlich behandeln

(ISBN 978-3-89883-729-3) ist beim ZS Verlag als Hardcover-Ausgabe zum Preis von € 22,99 erschienen.

Interessierte Leser können die Autorin auch auf ihrer persönlichen Homepage  besuchen!

Verlagsinfo

portofrei bestellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.