GEDANKEN EINES PRIVATIERS / Peter Ranning

GEDANKEN EINES PRIVATIERS / Peter Ranning
GEDANKEN EINES PRIVATIERS / Peter Ranning

Für Sie gelesen und bewertet: GEDANKEN EINES PRIVATIERS

»Freiwilliger Ruhestand mit 56 Jahren«

Der Autor Peter Ranning hat ein Buch darüber geschrieben, wie er seinen Traum »Privatier« im Alter von 56 Jahren verwirklicht/e.

Wer möchte nicht bereits in diesem noch relativ jugendlichen Alter finanziell ausgesorgt haben, freiwillig aus dem Trott des Berufslebens ausbrechen und den ›Rest‹ seines Lebens selbstbestimmt verbringen? Doch nicht jedem ist es − dank einem Millionenvermögen aus Lottogewinn, Erbschaft oder Selbständigkeit − vergönnt, dieses Ziel unter annehmbarer Beibehaltung seines Lebensstandards zu verwirklichen.

Der Diplom-Ingenieur und ehemalige IT-Projektmanager Peter Ranning zeigt in seiner Publikation

GEDANKEN EINES PRIVATIERS

auf, wie es trotzdem gehen kann, − wenn man z.B. wie er − seiner Gesundheit zu Liebe kürzer treten möchte. Getreu dem Motto »Nicht alles ist planbar – aber ohne Plan ist alles nichts« erfährt der Leser, wie er es gemacht und es trotz anfänglicher kleiner Problemstellungen geschafft hat.

Nach der Devise »Vorbereitung ist alles« analysiert er seine damalige Ist-Situation und baut akribisch einen Finanzplan auf, mit dem er bravourös die erste schwierige Hürde − seine Zeit bis zum Eintritt in das gesetzliche Rentenalter mit 63 Jahren − nimmt.

Schritt für Schritt folgt dann die praktische Umsetzung seines fest ins Auge gefassten Vorhabens. Ausgehend vom ersten Gespräch mit seinem überraschten Arbeitgeber, dem Aufhebungsvertrag, ungewohnten und unvermeidlichen Berührungspunkten mit Arbeitsagentur und Jobbörse, dem Rentenversicherungsträger, der Krankenversicherung, sonstigen Versicherungen und dem Finanzamt, nimmt er den Leser mit auf eine Reise durch eines der spannendsten und auswirkungsreichsten Kapitel seines Lebens und lässt ihn an seinen erstaunlichen Erlebnissen, kleinen Rückschlägen und unerwarteten aufbauenden Erfolgen teilhaben.

Wer sich also ebenfalls kurz- oder langfristig mit dem Gedanken trägt, sein Leben bereits ›vor Eintritt in die gesetzliche Rente radikal zu verändern, kann von den mannigfaltigen Erfahrungen und Ratschlägen des Autors, − u. a. beim Aufbau eines professionellen Finanzplans, dem Umgang mit Behörden und Versicherungen − profitieren und sollte dieses Buch unbedingt lesen. Tipps zu Steuer- und sonstigen Einsparmöglichkeiten sowie zur künftigen finanziellen Neuausrichtung runden Peter Rannings findige Selbsterfahrungslektüre gelungen ab. Der Ratgeber

GEDANKEN EINES PRIVATIERS

(ISBN 978-3-8491-4718-1) kostet in der Paperbackversion € 17,80 und ist im trediton© Verlag erschienen.

Es empfiehlt sich auch unbedingt, die Website  von Peter Ranning zu besuchen. Hier werden alle im Buch angesprochenen Themen noch einmal nachhaltig vertieft.

Verlagsinfo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.