Schatz, meine Hose rutscht! / Dr. Andreas Schweinbenz

Schatz, meine Hose rutscht! / Dr. Andreas Schweinbenz
Schatz, meine Hose rutscht! / Dr. Andreas Schweinbenz

Schatz, meine Hose rutscht!   🙂

Abnehmen fängt im Kopf an! Wäre es nicht fantastisch, ja geradezu genial, dem ständig nagenden kleinen Hunger und großen Appetit nach leckeren ›Dickmacherchen‹ einen Streich zu spielen und sich stattdessen gezielt schlank zu essen?

Immer mehr Menschen sind leider mittlerweile genauso süchtig nach Süßem, Fettigem und Salzigem, – wie ein Kettenraucher nach Zigaretten, ein Alkoholiker nach Schnaps und eine Koksnase nach …. – na ja, Sie wissen schon wonach. Oft leider erst dann, wenn Lebensqualität und Gesundheit endgültig den Bach herunterzugehen drohen, setzt zum Glück bei vielen noch gerade rechtzeitig die Erkenntnis ein, dass es so nicht weitergehen kann.

Was ersteres angeht, so wissen wir inzwischen, dass uns keine kurzfristige strenge Diät, sondern nur eine wirklich endgültige Umstellung unser ungesunden Ernährungs- und Lebensgewohnheiten dauerhaft davor bewahren kann, im Laufe unseres Lebens immer mehr Fett anzusetzen. Dass sich durch die vielen überschüssigen Pfunde auch unser natürlicher Bewegungsdrang einschränkt, nehmen wir billigend in Kauf und riskieren es sogar, durch unser Fehlverhalten letztendlich systematisch krank zu werden.

Was passiert aber eigentlich genau in unserem Körper, wenn wir essen und trinken? Und welche Rolle spielt unser Stoffwechsel und vor allem unser Gehirn, wenn wir ständig nach (immer mehr) Kohlenhydraten, zucker-, salz- und fettreicher Kost verlangen? Einfach »weglassen«, ist einfacher gesagt, als getan. Denn zwischen Theorie und Praxis – sozusagen auf dem Weg zwischen Waage, Supermarkt und Kühlschrank – kommt uns fast immer unser nimmersatter, innerer Schweinehund names ›Heißhunger‹ in die Quere und erwischt uns voll bei knurrendem Magen. Und angesichts all der lockenden Verführungen verschieben wir dann gern so lange es nur eben geht, unsere guten Vorsätze auf morgen oder übermorgen.

Auch der Autor des Gesundheitsratgebers

Schatz, meine Hose rutscht!

Dr. Andreas Schweinbenz, kennt diesen verhängnisvollen Kreislauf aus eigener Erfahrung und hat sich durch unzählige trockene wissenschaftliche Studien gequält, um schließlich einen eigenen völlig neuen Lebensstil zu entwickeln und erfolgreich abzuspecken.

Begleiten wir ihn auf seinem unterhaltsam erzählten Weg zum Wunschgewicht – angefangen mit einer Zeitreise zu unseren schlanken und quirligen Urahnen, bis hin zu seinem glücklichen Ziel – dem dauerhaften Verlust von 20(!) überflüssigen Kilos. In vielen Zwischenetappen erklärt Dr. Schweinbenz die Brisanz unseres Stoffwechsels, räumt mit unseriösen Diäten und Schlankmachern − erdacht von Märchenerzählern und profittüchtigen Scharlatanen − auf und berät, wie richtige Ernährung und Bewegung dem Übergewicht gezielt den Garaus machen. Profitieren Sie als Leser von seinen Erkenntnissen und erfahren Sie, «wie Sie ohne Diät genussvoll abnehmen« können.

Wer von aus erster Hand gewonnenen Erkenntnissen und Erfahrungen profitieren möchte, liegt mit dieser praktikablen, beim gesunden Abnehmen und Schlankbleiben unterstützenden Gesundheits- und Ernährungslektüre

Schatz, meine Hose rutscht!

Wie Sie ohne Diät genussvoll abnehmen

(ISBN 978-3-943088-00-7) − erschienen beim Verlag VIBONO BOOKS zum Preis von € 15,90 − genau richtig!

Verlagsinfo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.