justETF einfach besser anlegen


In unserer Rezension des publizierten Finanzratgebers SOUVERÄN INVESTIEREN mit Indexfonds und ETFs hatten wir uns bereits exklusiv mit der sogenannten »Kommer Strategie« auseinandergesetzt und über die Vorteile dieser speziellen Vermögensanlage-Methode berichtet, die eigens von dem studierten Betriebswirt, Politikwissenschaftler und Autor Gerd Kommer entwickelt wurde. Grundsätzlich ist sein stimmiges, gut strukturiertes »Kommer Depot« auch für Anfänger nachzubilden. Daher haben wir uns im Internet auf die Suche gemacht, um ein entsprechendes Musterportfolio zu finden. Dieses Unterfangen gestaltete sich jedoch sehr zeitintensiv wie auch schwierig, bis wir auf den Anbieter justETF aufmerksam wurden.

Schon allein die kostenlose Version dieses Multifunktionssystems bietet ‒ über freihändiges, individuelles Planungspotential hinaus ‒ Zugang zu jeder Menge ETF-Musterportfolios, die sowohl detaillierte Vergleiche, als auch eine einfache und schnelle Nachgestaltung des »Kommer Depots mit ETFs« ermöglichen. Ebenfalls zur kostenlosen Nutzung gehören professionelle Analysemöglichkeiten, wie z. B. aktuelle Onlineauswertungen (Börsenkurse mit 15 Minuten Zeitverzögerung), ein monatlicher Statusbericht per E-Mail und ein Wertermittlungschart. Ganz egal, ob Weltportfolios mit konservativer, ausgewogener oder dynamischer Ausrichtung, Expertenportfolios wie »Arero«, »Kommer« oder eine Vielzahl von weiteren Themenportfolios: Alles ist mit einem kurzen »Klick« an die jeweiligen persönlichen Wünsche und Vorlieben anpassbar. Die entsprechend zusammengestellte Orderliste kann als »pdf-Datei« für die eigene Weiterverwendung aufbereitet, aber auch direkt online an einen Broker übermittelt werden. Sparplanraten, die Abbildung bestehender Portfolios aus der Vergangenheit, sowie eine Veröffentlichung der eigenen ETF-Strategie auf ausdrücklichen Wunsch, runden das Gratis-Angebot der Free-Version ab.

Obwohl die »Free-Version« für Einsteiger zunächst ausreicht, richtet sich unsere Empfehlung an fortgeschrittene Anwender und anspruchsvolle Finanzstrategen, die erst mit der ausgefeilten Premium-Version voll auf ihre Kosten kommen. Die angebotenen erweiterten Funktionen, wie u. a. »historische Simulation der Portfolios«, »Detail-Analysen zur Wertentwicklung«, »Risiko-Rendite-Charts«, »Benchmark« und »Portfolio-Vergleiche« lassen weder traditionell-bodenständige noch prätentiösere Herzenswünsche offen. Gewünschte erweiterte Kontrollmöglichkeiten, wie z. B. eine tägliche »Portfolio-Überwachung mit E-Mail-Warnhinweis» infolge System-kontrollierter Beobachtung von Verlustschwellen und Anlagegrenzen sowie ein »Rebalancing« gehören ebenso zum Service-Standard dieser Komfortversion, wie das Anlegen von »Watchlisten für Favoriten«, der »Excel-Export von Transaktionen« und das »Verfolgen von Musterportfolios mit fachpersoneller E-Mail-Unterstützung«.

Gegenüber der »Free-Version« (max.1 Portfolio) ist mit der »Premium- Version« die Verwaltung von bis zu 5 Portfolios möglich. Gerade, wenn Sie die exklusive, zweckmäßige und bewährte »Kommer-Strategie« nachbilden möchten, gibt es nach unserer Erfahrung keine einfachere und professioneller ausgestaltete Möglichkeit, als die Anwendung und Nutzung von »justETF«, die sich selbstverständlich unabhängig davon auch für sämtliche anderen ETF-geprägten Anlagewünsche anbietet.

Die »Premium-Version« kostet zur Zeit bei Abschluss einer Quartalsmitgliedschaft € 14,90/Monat. Wird ein Vertrag über eine Jahresmitgliedschaft abgeschlossen, gewährt der Anbieter auf diesen Preis einen Rabatt in Höhe von 33%, so dass die Kosten dann monatlich € 9,90 betragen.

Eine nochmals erweiterte Professionell-Version exklusiv und speziell für Profis und Finanzberater ‒ wird ebenfalls offeriert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *